Eingang. Durchgang. Ausgang.

DAS TOR

Im Labyrinth der Zeit

rastlos hin und her

kreuz und quer.

Eingang. Durchgang. Ausgang.

Im sanften Licht flackert

schemenhaft ein Tor.

Was steht bevor?

02abstrakt-by-beate-guetl
„Das Tor“, Gouache


Würdest du in einer anderen Zeit leben wollen, sofern es die Möglichkeit gäbe, durch ein Zeitentor zu gehen?

Wenn ja, lieber in der Vergangenheit oder lieber in der Zukunft?

Werbung

4 Gedanken zu “Eingang. Durchgang. Ausgang.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..