Linienspiele. Play with lines.

Den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen. Das passiert doch jedem von uns immer wieder einmal. Informationsüberflutung, beispielsweise.

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile. (Kernaussage der Gestalttheorie/Gestaltpsychologie).

Was springt dir zuerst ins Auge, Details/Ausschnitte oder das Umfassendere?

„Jedes Ding hat drei Seiten. Eine, die du siehst, eine, die ich sehe und eine die wir beide nicht sehen.“

Chinesisches (?) Sprichwort

ENGLISH

Not being able to see the forest for the trees. It happens to all of us from time to time. Information overload, for example.

The whole is more than the sum of its parts. (Core statement of Gestalt theory/gestalt psychology).

What jumps out at you first, details/parts or the more comprehensive?

„Every thing has three sides. One that you see, one that I see, and one that you and I don’t see.“

Chinese (?) proverb


Schönen Sonntag! Have a nice Sunday!

„Looking at beauty in the world, is the first step of purifying the mind.“ (Amit Ray)

„Die Schönheit der Welt zu betrachten, ist der erste Schritt zur Reinigung des Geistes.“

Überall ist Schönheit. Auch im Verblühen./Beauty can be found everywhere. Even in withering.


Bleistift. Formenbetrachtung Rosen, ohne Anspruch auf Detailtreue, sondern mit Blick auf das ganze Blütenbündel.  


L’IMPORTANT C’EST LA ROSE

Du hast Glück, es geht Dir gut, doch ein Dichter hat geschrieben:
Alles Schöne, was wir lieben, muss vergehn.
Ja, das Unglück schreitet schnell, schon siehst Du am Tag Gespenster,
Graue Schatten vor dem Fenster, doch Du weißt
Überall blühen Rosen, überall blühen Rosen, überall blühen Rosen für Dich.

(aus: Gilbert Bécaud „Überall blühen Rosen“, deutsche Version)

Roses bloom everywhere, … everywhere for you …


Schönes Wochenende! Have a nice weekend!

13.12.2020

„Und es kam der Tag, da das Risiko, in der Knospe zu verharren, schmerzlicher wurde als das Risiko, zu blühen.“ (-Anaïs Nin)

„And the day came when the risk to remain tight in a bud was more painful than the risk it took to blossom.“ (-Anaïs Nin)



Ich wünsche jedem den Mut, sich selber in seiner Einzigartigkeit zu zeigen, das innere Licht zu entzünden, zu sich zu stehen und unabhängig vom Mainstream zu leuchten.

I wish everyone the courage to show themselves in their uniqueness, to ignite the inner light, to stand by themselves and to shine independently of the mainstream.

Schönen 3. Advent-Sonntag! Have a nice 3rd Advent Sunday!

Blühendes Leben. Blooming life.

Farbstiftzeichnungen, Polychromos. Color pencil drawings.

Die Vergänglichkeit und gleichzeitig Ewigkeit zeigt mir die Natur am anschaulichsten. Kommen, gehen, kommen, gehen … Woher? Wohin?

Danke fürs Vorbeischauen! 💗

(ENGLISH)

Nature shows me the transitoriness and at the same time eternity in the most vivid way. Come, go, come, go … From where? Where to?

Thank you for stopping by! 💗

Semiramis

Garten – Oase der Seele

Farbstiftzeichnung „SEMIRAMIS“

 Der Legende nach ließ die babylonische Königin SEMIRAMIS die ersten Gärten in Terrassenform anlegen. Die Faszination für diese Gärten ist bis heute geblieben.

Überall auf der ganzen Welt findet sich immer mehr grüne Architektur.

Besonders Singapur sticht dabei mit begrünten Hochbauten hervor. Bekannt sind auch die Bosco Verticale, zwei bewaldete Hochhäuser in Mailand.

Das Hundertwasser-Haus in Wien erfreut nicht nur durch seine Form und Farben, sondern auch durch die Begrünung.

Wien, Hundertwasser-Haus


Die Begrünung soll das Mikroklima günstig beeinflussen. Fassadenbegrünungen haben nicht nur positive nachhaltige Eigenschaften, sie sind einfach auch schön in ansonsten eintönigen Betonwüsten.

Der Garten ist und bleibt ein Sehnsuchtsort für Rückzug aus der Hektik des Alltags, eine Oase für die Seele.

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist green-11.jpg.
Sehnsucht nach Grün, Aquarell

„Willst du ein Leben lang glücklich sein, dann leg einen Garten an.“ (Sprichwort)


ENGLISH

The garden – oasis of the soul

According to legend, the Babylonian Queen SEMIRAMIS had the first terraced gardens laid out. The fascination of these buildings has not diminished to this day.

More and more green architecture can be found all over the world. Especially Singapore stands out with green buildings. Also well-known are the Bosco Verticale, two forested high-rise buildings in Milan. The Hundertwasser House in Vienna delights not only by its form and colours, but also by its greenery.

The greenery is supposed to have a positive influence on the microclimate. Facade greenery not only has positive, sustainable properties, it is also simply beautiful in otherwise monotonous concrete deserts.

The garden is and will remain a place of longing for retreat from the hectic pace of everyday life, an oasis for the soul.

If you want to be happy all your life, plant a garden.“ (Proverb)

Danke für den Besuch! Thanks for visiting!

Schlüssel und Schloss

Key and lock

Buntstift, Wasserfarbe, Fineliner

freundschaft
Freunde/friends

FREUNDSCHAFT

Bei anderen beliebt zu sein, ist ein schönes Gefühl. Jeder in deiner Nähe nennt dich Freund oder Freundin. Doch: Beliebtheit ist nicht gleichbedeutend mit Freundschaft. Zwar mögen wir viele Bekannte haben, mit denen wir uns außerordentlich gut
verstehen, Freundschaft ist aber noch viel, viel mehr. Oft hört und liest man, dass sich sogenannte Freunde in schwierigen  Situationen gar nicht mehr melden, sich zurückziehen, einfach nicht mehr da sind. Wahre Freunde sind gerade jene, die zu mir halten, auch wenn in meinem Leben mal nicht die Sonne scheint, wenn es mir schlecht geht. Sie hauen nicht ab, sie sind da. Für mich da. So wie auch ich für sie da bin, gerade auch in schweren, dunklen Zeiten!

„Der beste Weg, einen Freund zu haben, ist der, selbst einer zu sein.“ (-Ralph Waldo Emerson)

Auch über große Distanzen hinweg kann eine Freundschaft halten, vorausgesetzt beide Teile tun das Ihrige dazu und die Balance von Geben und Nehmen ist stimmig. Freunde bleiben sich im Herzen verbunden.

Tja, und manchmal zeigt sich Freundschaft vierbeinig, gefiedert, mit Fell, mit Mähne …

 

„Der Freund ist der Schlüssel, und ich bin das Schloss.“ 

-(Rumi)

Alles Gute und bis bald!

Beate

 


 

ENGLISH (DeepL)

FRIENDSHIP

Being popular with others is a nice feeling. Everyone near you calls you friend. But we know: popularity is not synonymous with friendship. Although we may have many acquaintances with whom we understand each other very well, friendship is much more. Often you hear and read that so-called friends no longer report in difficult situations, withdraw, are simply no longer there. True friends are those who stand by you, even if the sun is not shining in your life. They don’t leave, they are there. Here for you. Just as you are there for them, especially in difficult dark times!

„The best way to have a friend is to be one yourself.“ (-Ralph Waldo Emerson)

A friendship can last even over long distances, provided both parties do their part and the balance of give and take is right. Friends remain connected in the heart.

Well, and sometimes friendship shows itself four-legged, feathered, with fur, with mane …

 

„The friend is the key, and I am the lock.“

-Rumi

 

 

Good luck and see you soon!

Beate

***

Ohne Warum

Without Why

Rosenknospe-Polychromos
Buntstift, Polychromos

Ohne Warum

Die Ros‘ ist ohn‘ Warum, sie blühet weil sie blühet,

Sie ach’t nicht ihrer selbst, fragt nicht, ob man sie siehet.

~ ANGELUS SILESIUS  (1624 -1677)

Without Why

The rose is without why, it blooms because it blooms,

It pays no attention to itself, asks not whether it is seen.

 

  • Wer sind wir, wenn niemand hinschaut? Richtig. Immer noch so viel.
  • Who we are when no one is looking? Right. Still so much.

***